MTB-Routen

Vía Verde Vegas del Guadiana

Eine Landschaft aus Obstbäumen und Anbauten begleitet die Radfahrer auf dieser Strecke.

MTB-Routen

Vía Verde Vegas del Guadiana

Eine Landschaft aus Obstbäumen und Anbauten begleitet die Radfahrer auf dieser Strecke.

Die Etappe beginnt am alten Bahnhof von Logrosán, der Gemeinde, wo man etwas über die Bergbautätigkeit dieser Gegend erfahren kann, indem man das Bergwerk Mina Costanaza besichtigt. Die Strecke, die 57,67 km lang ist, führt weiter, bis sie sich am Fluss Ruecas orientiert, um sich dann hineinzubegeben in die Bewässerungsanbauten von Navalvillar de Pela und Madrigalejo. Die Anbauten mit Mais, Reis und Obstbäumen werden den Radfahrer auf seinem Weg begleiten.

Die Strecke führt weiter über die Brücke der alten Straße, überquert den Fluss Guadiana und verlässt auf einer Länge von knapp einem Kilometer den ursprünglichen Verlauf der Etappe, um dann an die vorgegebene Strecke wieder anzuschließen, bis man den Bahnhof von Villanueva de la Serena erreicht - die Ortschaft, die den Streckenendpunkt markiert.

Downloads

Powered by Wikiloc